News

27.04.2017

Statut des SDBB

Die EDK-Plenarversammlung hat das Statut am 23. März 2017 revidiert und gutgeheissen. Es legt den Zweck fest, regelt die grundlegenden Aufgaben, die Organisationsform sowie die Finanzierung des SDBB.

Statut des SDBB [PDF]

25.04.2017

Weiterbildung der Fachleute der BSLB

Die Statistiken zum Weiterbildungsangebot 2016 der Fachleute der BSLB liegen vor. Die Teilnehmerzahl entsprach den Erwartungen.
In der Deutschschweiz hatten 78 % der Teilnehmenden einen sehr positiven oder positiven Eindruck der Veranstaltungen. In der Westschweiz waren es 86 %. Die Zufriedenheit der Amtsleitenden betrug 80 % in der Deutschschweiz und 86 % in der Westschweiz.

Statistiken 2010-2016 [PDF] | Zusammenzug Evaluationen 2016 [PDF]

24.04.2017

Innovationsfonds EDK-SVB - weitere Gesuche bewilligt

Die Fondskommission des Innovationsfonds EDK-SVB hat an ihrer Sitzung von März 2017 zwei weitere Projekte unterstützt. Damit steigt der Gesamtbetrag der gesprochenen Beiträge auf knapp CHF 400‘000.-. Nächste Eingabefrist ist der 30.06.2017.

www.sdbb.ch/innovationsfonds

30.03.2017

SDBB: Den Landessprachen verpflichtet

Das SDBB erbringt als Institution der EDK Dienstleistungen im nationalen Rahmen und für die Sprachregionen. In seinem nun schon zehnjährigen Bestehen hat sich das SDBB gemäss seinem Auftrag konsequent für die Mehrsprachigkeit in den beiden Bereichen der Berufsbildung sowie der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung BSLB eingesetzt. Paradebeispiele dabei sind die beiden dreisprachigen Informationsplattformen berufsbildung.ch sowie berufsberatung.ch. Auch bei den Printprodukten wurde in den letzten 10 Jahren das Angebot in den Landessprachen angeglichen und ausgebaut. Seit einigen Tagen liegt nun ein Novum des SDBB Verlags vor: Mit dem Heft "Pari opportunità nella scelta professionale" ("Gleiche Chancen in der Berufswahl") wurde erstmals ein Printprodukt in der "Erstsprache" Italienisch realisiert und nicht aus dem Deutschen oder dem Französischen adaptiert.

14.03.2017

Information zum Release vom 13.03.2017

Im Fokus des Releases stehen Optimierungen der Aus- und Weiterbildungsdatenbank, der Ausbau der Information zu den Sprachdiplomen, die Erweiterung von myBerufswahl mit dem Berufswahl-Pass sowie diverse Verbesserungen und Korrekturen.

Informationen zum Release 1.4

24.02.2017

Fachzeitschrift PANORAMA zum Thema "50 und mehr" ist erschienen

Die Ausgabe 1/2017 der Fachzeitschrift PANORAMA mit dem Schwerpunkt "50 und mehr" ist erschienen. Folgende Schwerpunktthemen werden in den weiteren fünf Ausgaben dieses Jahres aufgegriffen:

  • Flüchtlinge
  • Risiko
  • Berufliche Selbstständigkeit
  • staatlich - privat
  • Kader

PANORAMA ist die führende Fachzeitschrift in der Schweiz für die Berufsbildung, die Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung und für Arbeitsmarktthemen. PANORAMA informiert sechs Mal im Jahr vertieft über Erfahrungen aus der Praxis, über Forschungsergebnisse und neue, zukunftsgerichtete Entwicklungen. PANORAMA erscheint in einer deutschen und einer französischen Ausgabe.

PANORAMA: Mediadaten 2017

23.02.2017

berufsberatung.ch nach dem Relaunch - Statistiken 2016

Mit dem Umbau des Portals wurde auch die Nutzungsstatistik von berufsberatung.ch auf eine neue Basis gestellt. Das neue Portal ist mit dem bisherigen nicht mehr vergleichbar: Seitenstruktur, Navigation und Programmiertechnologie unterscheiden sich grundlegend, was zu komplett anderen Abfrage- und Seitenaufruf-Häufigkeiten führt. Dieser Wechsel macht Vergleiche zu früheren Jahres-Statistiken generell nicht mehr möglich.
Die Auswertungen der ersten Phase nach dem Relaunch von Juni bis Dezember 2016 geben erste Hinweise auf die Nutzung des neuen Portals. Auffällig sind die häufige Nutzung über Smartphones (rund ein Drittel) sowie die hohe Anzahl Besucher/innen (durchschnittlich 350‘000 "Unique Visitors" pro Monat).

22.02.2017

Newsletter "NEWSbildung&beruf"

Die zweite Ausgabe des Jahres 2017 ist gerade erschienen. Der Newsletter vermittelt aktuelle Informationen über Berufe, Ausbildungen, Weiterbildungen, Schulen und Studiengänge. Er richtet sich primär an die Info-Doku-Fachleute der BSLB. 2016 erschienen insgesamt 10 Ausgaben mit 43 "INFObildung&beruf".

Newsletter und Archiv | Sich abonnieren

09.02.2017

Handbuch betriebliche Grundbildung als eBook

Das Handbuch betriebliche Grundbildung steht ab sofort auch als eBook in den drei Landessprachen D, F und I zur Verfügung. Der Inhalt ist identisch mit der Druckversion des Handbuchs. Das eBook kann auf ein Tablet oder einen Computer (Mac, Windows) geladen werden und enthält interne und externe Navigationsmöglichkeiten. Die Texte können vergrössert, markiert, unterstrichen und gesichert werden. Das eBook erlaubt auch einen direkten Zugriff auf die Hilfsmittel (Checklisten, Merkblätter, Formulare und Praxisbeispiele), die im Handbuch enthalten sind. Es kann auf der Homepage www.shop.sdbb.ch/hb bestellt werden. Die elektronische Version enthält kein Lexikon der Berufsbildung, weil dieses bereits online verfügbar ist.

Eine Hilfestellung, sowie Bedienungsanleitung rund um das E-Book finden Sie hier.

18.01.2017

PANORAMA-Studienreise nach Wien vom 21. bis 24. Mai 2017

Wien ist eine Reise wert, speziell auch für die Berufsbildung, die Berufsberatung und die öffentliche Arbeitsvermittlung. Denn unser östlicher Nachbar ist zwar ähnlich wie wir, aber auch erfrischend anders. So hat man mit dem "Qualifikationsplan Wien 2020" eine Programmatik formuliert, die die Systeme von Bildung, Beratung und Integration zusammenfügt. Ein Vorbild, finden viele.

11.01.2017

Die EDK erteilt dem SDBB den Leistungsauftrag 2017 - 2020

Der EDK-Vorstand hat dem SDBB den Leistungsauftrag 2017 - 2020 erteilt. Dieser definiert die Tätigkeitsbereiche des SDBB und hält für jeden Bereich generelle Ziele fest, die von den Dienstleistungen erreicht werden müssen.

10.01.2017

Editionsprogramm 2017 der Abteilung Medien BSLB

Das Editionsprogramm 2017 der Abteilung Medien Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung ist nun online verfügbar. Es wird regelmässig aktualisiert.

09.01.2017

Tätigkeitsprogramm 2017

Der Aufsichtsrat hat das Tätigkeitsprogramm 2017 verabschiedet. Es stellt detailliert und systematisch die Dienstleistungen vor, welche das SDBB im Laufe des Jahres unter Berücksichtigung des durch die EDK genehmigten Budgets realisieren will.